SPD-Stadträtinnen und Stadträte in Weingarten

Bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 konnte die SPD Weingarten drei Sitze erringen.

Die SPD-Gemeinderatsfraktion besteht nun aus folgenden Frauen und Männern:

 


Doris Spieß

Doris Spieß (Fraktionsvorsitzende)

Welfenstraße 14    88250 Weingarten    Tel. 0751/ 44 545

- Mitglied im Gemeinderat seit 1994 -

Mitglied : Verwaltungsausschuss, Geschäftsausschuss, Gemeinsamer Gemeinderatsausschuss RV/ Wgtn, Partnerschaftsbeirat, MV Musikschule Ravensburg, Kuratorium Kinderbetreuung, Beirat Haus am Mühlbach, Aufsichtsrat Stadtmarketing, Gremium für Peronalangelegenheiten, Integrationsbeirat, Projektgruppe Museumskonzept, Verbindungsgruppe zum Jugendgemeinderat

eMail: spiess.doris@t-online.de

 


Udo Mann

Udo Mann   

Mövenweg 20   88250 Weingarten   Tel. 0751/ 42 703

- Mitglied im Gemeinderat seit 1994 -

 

Mitglied: Verwaltungsausschuss, Technischer Ausschuss, Verbandsversammlung GMS, Haushaltsstrukturkommission, Steuerungsgruppe Schulentwicklung

eMail: udo_marianne.mann@web.de

 


Birgit Ewert

Birgit Ewert

Am Hallersberg 3       88250 Weingarten Tel. 0751/ 55 12 58

- Mitglied im Gemeinderat seit 2014 -

 

Mitglied: Technischer Ausschuss, Kulturkreis, Baumkommission, Aufsichtrat TWS, Bildungsbeirat

eMail: b.l.ewert@versanet.de

 

Ortsverein bei Facebook


Besuchen Sie uns gerne auch auf Instagram unter dem Namen:spd_ov_weingarten  
   

Abgeordnete der SPD

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

WebsoziInfo-News

18.11.2019 15:59 Wir machen Betriebsrenten attraktiver – und das ist längst überfällig
Betriebsrentnerinnen und Betriesbrentner sollen entlastet werden bei den Beiträgen. Worum genau es geht, erläutern die stellvertretenden Fraktionschefinnnen Bas und Mast. Bärbel Bas: „Es ist gut, dass der Gesetzentwurf jetzt schnell vorgelegt wird und wir die Vereinbarung im beschleunigten Verfahren umsetzen können. So kann die Entlastung der Betriebsrentnerinnen und Betriebsrentner schon zum 1. Januar 2020 in Kraft

18.11.2019 15:58 Erstmals 50 Millionen Euro für die Förderung privater Ladeinfrastrukturen
Die Bundesregierung hat ihren Masterplan Ladeinfrastruktur vorlegt, der die Elektromobilität noch stärker fördert. Das begrüßt SPD-Fraktionsvize Bartol – er bemängelt aber, dass zwei wichtige Forderungen der SPD-Fraktion nicht enthalten sind. „Mit dem vorgelegten „Masterplan Ladeinfrastruktur“ fördert die Bundesregierung die Elektromobilität und den Ausbau der notwendigen Ladeinfrastruktur künftig noch stärker. Bis 2022 sollen zusätzlich 50.000 öffentliche Ladestationen

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Counter

Besucher:2763867
Heute:61
Online:5