Vorstand des SPD-Ortsvereins Weingarten

In der Jahreshauptversammlung am 17.07.2019 wurden für die kommenden zwei Jahre folgende Genossinnen und Genossen in den Vorstand des Ortsvereins gewählt bzw. wiedergewählt:

 

Ortsverein-Vorstand:


Doris Spieß

Vorsitzende:

 

Doris Spieß
Welfenstraße 14
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 4 45 45

Fax: 0751/ 5 69 96 80

eMail: spiess.doris@t-online.de

 


Chritopher Zeiler

1. stv. Vorsitzender:

 

Christopher Zeiler
Spieglerstraße 12
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 59 905

eMail: christopherzeiler@gmx.de

 


Michael Hoffmann

2. stv. Vorsitzender:

 

Michael Hoffmann
Manggasse 1
88250 Weingarten

Tel.: 0176024 799 792

eMail: hoffmann8@gmx.de

 


Peter Didszun

Schriftführer/ Pressereferent:

 

Peter Didszun
Mühlbachweg 18
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 41 103

Fax: 0751/ 55 75 430

eMail: peter.didszun@web.de

 


Reinhold Entreß

Kassierer/Webmaster:

 

Reinhold Entreß
Wilhelmstraße 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 55 75 408

eMail: reinhold.entress@t-online.de

 

Beisitzerinnen und Beisitzer


Mario Bauer

Beisitzer:

 

Mario Bauer


Bassenreute
88339 Bad Waldsee

Telefon: 01522 5837642

eMail: oiram1993@yahoo.de

 


Annika Baur

Beisitzerin:

 

Annika Baur
Wilhelm-Braun-Str. 4
88250 Weingarten

Telefon:

eMail: baur.annika@gmail.com

 


Hülya Gürses

Beisitzerin:

 

Hülya Gürses
Brucknerstraße 19
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 55 73 013

eMail: huelya_guerses@yahoo.de

 


Ellen Herrmann

Beisitzerin:

 

Ellen Herrmann
Irmentrudstraße 8
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 53 323

eMail: ellen.herrmann@t-online.de

 


Reiner Martin

Beisitzer:

 

Reiner Martin
Kananlstraße 10
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 51286

eMail: reiner@martin-wgt.de

 


David Pichler

Beisitzer:

 

David Pichler


Ettishoferstraße 1

88250 Weingarten

Telefon: 01756-355 797

eMail: d-pichler@web.de

 


Bettina Wolf

Beisitzerin:

 

Bettina Wolf


Lessingstraße 16

88250 Weingarten

Telefon: 0751/

eMail: fiwo2000@aol.com

 

Bankverbindung des Ortsvereins Weingarten:

     SPD-Ortsverein Weingarten  
     Kto-Nr.: 86 511 795     
     BLZ  650 501 10 (KSK Ravensburg)

     IBAN:     DE79 6505 0110 0086 5117 95
     BIC:       SOLADES1RVB

    
 

 

Ortsverein bei Facebook


Besuchen Sie uns gerne auch auf Instagram unter dem Namen:spd_ov_weingarten  
   

Abgeordnete der SPD

WebsoziInfo-News

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:2763867
Heute:46
Online:2

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

WebsoziInfo-News

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden