Vorstand des SPD-Ortsvereins Weingarten

In der Jahreshauptversammlung am 28.03.2017 wurden für die kommenden zwei Jahre folgende Genossinnen und Genossen in den Vorstand des Ortsvereins gewählt bzw. wiedergewählt:

 

Ortsverein-Vorstand:


Doris Spieß

Vorsitzende:

Doris Spieß
Welfenstraße 14
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 4 45 45

Fax: 0751/ 5 69 96 80

eMail: spiess.doris@t-online.de

 


Udo Mann

1. stv. Vorsitzender:

Udo Mann
Mövenweg 20
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 4 27 03

eMail: udo_marianne.mann@web.de

 


Mario Bauer

2. stv. Vorsitzender:

Mario Bauer
Am Bläsiberg 52
88250 Weingarten

Tel.: 0751/

eMail: oiram1993@yahoo.de

 


Peter Didszun

Schriftführer/ Pressereferent:

Peter Didszun
Mühlbachweg 18
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 41 103

Fax: 0751/ 55 75 430

eMail: peter.didszun@web.de

 


Reinhold Entreß

Kassierer/Webmaster:

Reinhold Entreß
Wilhelmstraße 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751/ 55 75 408

eMail: reinhold.entress@t-online.de

 

Beisitzerinnen und Beisitzer


Helga Bayha

Beisitzerin:

Helga Bayha
Dieselstraße 20
88250 Weingarten

Telefon: 0751 / 45 899

eMail:helga.bayha@t-online.de

 


Traudl Fürst

Beisitzerin:

Traudl Fürst
Boschstraße 49
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 58 365

eMail: bfanoev@t-online.de

 


Hülya Gürses

Beisitzerin:

Hülya Gürses
Brucknerstraße 19
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 55 73 013

eMail: huelya_@yahoo.de

 


Ellen Herrmann

Beisitzerin:

Ellen Herrmann
Irmentrudstraße 8
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 53 323

eMail: ellen.herrmann@t-online.de

 


Patrick Lemli

Beisitzer:

Patrick Lemli
Postplatz 4
88250 Weingarten

Telefon: 0751/ 56 93 99 26

eMail: patrick.lemli@gmx.de

 


Volker Werle

Beisitzer:

Volker Werle
Gartenstraße 4
88276 Berg

Telefon: 0751/ 56 81 56 74  bzw.  0151- 44 00 98 10

eMail: volker.werle@t-online.de

 

Bankverbindung des Ortsvereins Weingarten:

     SPD-Ortsverein Weingarten  
     Kto-Nr.: 86 511 795     
     BLZ  650 501 10 (KSK Ravensburg)

     IBAN:     DE79 6505 0110 0086 5117 95
     BIC:       SOLADES1RVB

    
 

 

Ortsverein bei Facebook


Besuchen Sie uns gerne auch auf Instagram unter dem Namen:spd_ov_weingarten  
   

Abgeordnete der SPD

WebsoziInfo-News

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:2763867
Heute:67
Online:2

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

WebsoziInfo-News

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden