Narrenverbrüderung am Fasnetsamstag

Abwechselnd in Ravensburg und Weingarten treffen sich am Fasnetssamstag die Narrenzünfte der beiden benachbarten Städte, um sich stets von Neuem ihrer innige Zuneigung zu versichern. In diesem Jahr fand das traditionelle Treffen vor dem Rathaus in Weingarten statt.

Der Weingartener Büttel führt die Delegation der Weingartener "Plätzler" zum Rathaus

 

Vor dem Rathaus wartet der Büttel dann zusammen mit Klaus Müller, dem Zunftmeister der Plätzler, und Bürgermeister Kapellen (links) auf die Ravensburger Abordnung

 

Der Vize des "Mostclub 1908" Weingarten, Jürgen Hohl, wartet als Teufel verkleidet ebenfalls auf seine Ravensburger Narrenfreunde

 

Solange wir warten, können wir die neue Figur des Weingartener Urplätzlers studieren

 

Nun kann der neue Oberbürgermeister von Weingarten, Markus Ewald, endlich die Gäste aus Ravensburg, der "südlichen Vorstadt" von Weingarten, begrüßen

 

Unterm Weingartener Regenschirm (obwohls gar nicht regnet): Hexen vom Pfannenstiel aus Ravensburg

 

Rolf Fischer, Zunftmeister der Ravensburger Narrenzunft "Schwarze Veri" (Mitte) und der Gemeinderat Rolf Engler (rechts) sind endlich auf dem Rathausplatz eingetroffen

 

Das ist Narrenverbrüderung: Pfannenstil-Hexe aus Ravensburg und roter Plätzler vereint unter einem Weingartener Regenschirm

 

Blasen den Weingartenern den (Narren-) Marsch :
Die Zunftkapelle der Schwarzen Veri aus Ravensburg

 

Hoch dekoriert: ein Musiker der Zunftkapelle der Schwarze Veri-Zunft

 

extra aus Ravensburg gekommen: Bürgermeister Kraus (links) spricht in Versen zum neuen Weingartener Oberbürgermeister Markus Ewald

 

ebenfalls aus Ravensburg gekommen: der singende, barocke Milka-Präsident Rudi Hämmerle

 

aufmerksam: ein rot-weisser Plätzler aus Weingarten

 

wohlgelitten in Weingarten: die Pfannenstilhexen der Schwarzen Veri Zunft aus Ravensburg

 

eine besondere Freude: Schwarzer Veri Räuber aus Ravensburg mit Räuberbraut

 

weil sie so hübsch ist: nochmal die Räuberbraut der Schwarze Veri, diesmal mit Hexen vom Ravensburger Pfannenstil

 

schön, dass sie wieder nach Weingarten gekommen sind:
der "Fanfarenzug Rauenspurg" aus Ravensburg

ENDE vom Fasnet-Samstag; weiter geht's mit dem Narresprung am Fasnet-Sonntag.

 

Abgeordnete der SPD

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

WebsoziInfo-News

10.07.2018 16:01 Nationale Behörden müssen sich schneller europaweit austauschen
Debatte um besseren Schutz vor EU-Lebensmittelskandalen „Die nationalen Behörden müssen Problemfälle schneller dem europaweiten Schnellwarnsystem melden. Damit haben wir ein starkes Instrument an der Hand, um verunreinigte, falsch deklarierte oder gar gesundheitsgefährdende Produkte möglichst rasch aus dem Verkehr zu ziehen“, sagt die SPD-Europaabgeordnete Susanne Melior, Mitglied im Ausschuss für Lebensmittelsicherheit. Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat am Dienstag,

10.07.2018 15:59 SPD- Ostbeauftragter Dulig fordert Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Treuhand
Martin Dulig, SPD-Ostbeauftragter, fordert zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand die Einsetzung einer Wahrheitskommission, um damit die gesamtdeutsche Debatte über die Nachwendezeit voranzubringen: „Ich bin sicher, wenn wir im Osten in die Zukunft wollen, müssen wir erst einmal hinter uns die Geschichte aufräumen. Eine Wahrheitskommission zur Aufarbeitung der Arbeit der Treuhand muss dazu ein zentrales

07.07.2018 09:17 Etappensieg für die Freiheit des Internets
Chance auf Korrektur der umstrittenen Urheberrechtsreform Eine knappe Mehrheit der Europaparlamentarier hat am Donnerstag, 5. Juli 2018, die umstrittene Urheberrechtsreform zunächst gestoppt. Die Trilog-Verhandlungen über die neuen Vereinbarungen werden vorerst nicht starten. Kontrovers sind insbesondere die neuen Bestimmungen zu sogenannten Uploadfiltern. „Uploadfilter gefährden die Meinungsfreiheit. Algorithmen sind nicht in der Lage, eine Urheberrechtsverletzung von einer

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Counter

Besucher:2763867
Heute:35
Online:1

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier