Blutfreitag 2011

Fahnen und Standarten beim Blutritt in Weingarten

Ein Merkmal der größten Reiterprozession Europas sind neben den fast 3000 Reitern in Frack und Zylinder die vielen Standarten, welche die einhundert Reitergruppen mit sich führen. Für unsere Fotogalerie haben wir deshalb 33 Fotos ausgewählt, die einen Eindruck von der Vielfalt der Fahnen und Standarten vermitteln, die beim Blutritt 2011 in Weingarten zu sehen waren.

 

  • Wenn Sie mehr Bilder vom Weingartener Blutritt 2011 sehen wollen und dies in besserer Qualität oder als DIA-Schau, dann öffnen Sie das Picasa-Fotoalbum unseres Webmasters Reinhold Entreß

Die Ministranten von ST. Martin führen zu Fuß die Weingartener Gruppe an

 

Standarten der Blutreitergruppe Weingarten

 

Auch Mantua, die Partnerstadt Weingartens, ist mit Standarten dabei

i

 

Mittelpunkt der Prozession: der Heilig-Blut-Reiter, Pfr. Ekkehard Schmid

 

Weitere Standarten der Gruppe Weingarten

 

Gruppe 5, Kisslegg

 

Gruppe 6, Laupheim

 

Gruppe 8, Leutkirch

 

Gruppe 11, Meckenbeuren

 

Gruppe 12, Michelwinaden

 

Gruppe 18, Neukirch

 

Gruppe 22, Oberteuringen

 

Gruppe 23, Ostrach

 

Gruppe 32, Rötenbach

 

Gruppe 33, Salem

 

Gruppe 40, Taldorf

 

Gruppe 42, Ulm-Söflingen

 

Gruppe 43, Ummendorf

 

Gruppe 44, Untermarchtal

 

Gruppe 45, Uttenweiler

 

Gruppe 46, Vogt

 

Gruppe 46, Vogt

 

Gruppe 46, Vogt

 

Gruppe 47, Waldburg

 

Gruppe 47, Waldburg

 

Gruppe 54, Wilhemlskirch

 

Gruppe 55, Wolfegg-Eberhardszell

 

Gruppe 64, Allmansweiler

 

Gruppe 64, Allmansweiler-Reichenbach

 

Gruppe 66, Amtzell

 

Gruppe 67, Aßmannshardt

 

Gruppe 72, Berg

 

Gruppe 73, Bergatreute
 
  • Wenn Sie noch mehr Bilder vom Weingartener Blutritt 2011 sehen wollen und dies in besserer Qualität oder als DIA-Schau, dann öffnen Sie das Picasa-Fotoalbum von Reinhold Entreß.
 

Abgeordnete der SPD

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

WebsoziInfo-News

20.09.2018 18:24 Gute-Kita-Gesetz: Gute Betreuung, weniger Gebühren
Das Bundeskabinett hat am 19.09.2018 den Entwurf für ein Gute-Kita-Gesetz beschlossen. Damit ist die Grundlage für gute Bildung und Betreuung von Anfang an gelegt. Damit jedes Kind die gleichen Startchancen bekommt – unabhängig vom Einkommen der Eltern und vom Wohnort. „Noch nie hat eine Bundesregierung so viel Geld in die Betreuung der Kleinsten investiert: Bis

20.09.2018 18:19 Starke Familien
Mehr Zeit und mehr Mittel für das ElternGeld, neue Freiräume für Eltern, bessere Chancen für Kinder. Das wollen wir schaffen, damit Familien ihr Leben so organisieren können, wie sie es wollen. Für Kinder Für bessere Kitas und Schulen und für den Abbau von Kita-Gebühren nehmen wir ab 2019 rund 7,5 Milliarden € in die Hand. Für Kinder

19.09.2018 18:21 Andrea Nahles: Zur aktuellen Lage
Seit gestern Abend ist klar: Der Verfassungsschutzpräsident muss gehen. Das hat die ganze SPD gemeinsam gefordert, weil er das Vertrauen in eine seriöse und faktenbasierte Arbeit verspielt hat und zum Stichwortgeber für Verschwörungstheoretiker geworden ist. Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz muss das Vertrauen der gesamten Bundesregierung genießen. Deswegen war die Ablösung von Herrn Maaßen

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Counter

Besucher:2763867
Heute:30
Online:1

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Leni Breymaier

Leni Breymaier