SPD Weingarten nominiert Kreistagskandidaten

Veröffentlicht am 23.02.2019 in Ortsverein

Das sind die Kandidaten der SPD Weingarten für den Kreistag

SPD-Weingarten nominiert ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kreistagswahl am 26.05.2019

Nach dem bewährten Prinzip Männer und Frauen im Wechsel aufzustellen, hat die SPD-Weingarten ihre Kandidaten für die im Mai bevorstehende Kreistagswahl nominiert. Die Liste wird angeführt von dem erfahrenen ehemaligen Bundespolitiker Rudolf Bindig. Er gehört dem Kreistag bereits seit 2009 an. Als Fraktionsvorsitzender ist es ihm gelungen, der SPD-Fraktion im Kreistag ein markantes soziales und ökologisches Profil zu geben. Diese Arbeit möchte er gerne noch für eine Wahlperiode fortsetzen. Mit den weiteren Kandidaten möchte die SPD ein Angebot für die Wahl machen, welche aus kommunalpolitischer Erfahrung, breitem beruflichem Spektrum und vor allem auch jugendlichem Einsatzwillen besteht. Drei der neun Kandidaten sind unter dreißig Jahre alt.

Neben Rudolf Bindig wird nur Mario Bauer ausschließlich für den Kreistag kandidieren. Die anderen Kreistagskandidaten treten sowohl für die Stadtratswahl in Weingarten als auch für den Kreistag an. Darunter sind die erfahrenen Gemeinderäte Hülya Gürses, Udo Mann und Doris Spieß. Die Kandidatinnen Annika Bauer und Ellen Herrmann und die Kandidaten Mario Bauer und Christopher Zeiler würden mit dem Einzug in den Kreistag erstmals ein kommunales Mandat erringen.   Peter Didszun war bisher Mitglied der Regionalverbandsversammlung und möchte jetzt seinen Arbeitsschwerpunkt auf die Gemeinde und Kreisebene legen.

Es kandidieren in folgender Reihenfolge

1. Rudolf Bindig, 78, Dipl.-Kfm.  Bundestagsabgeordneter a.D.

2..Annika Baur, 25, Studentin,

3. Mario Bauer, 25, Bereichsleiter, Bachelor of Arts BWL

4. Hülya Gürses, 49, Luftsicherheitsassistentin

5. Udo Mann, 76, Bauingenieur u. Architekt

6. Doris Spieß, 66, Fernmeldebetriebsinspektorin i.R.

7. Peter Didszun, 74, Oberbibliotheksrat i.R.

8. Ellen Herrmann, 53, Angestellte

9. Christopher Zeiler, 26, Schreiner

 

Ortsverein bei Facebook


Besuchen Sie uns gerne auch auf Instagram unter dem Namen:spd_ov_weingarten  
   

Abgeordnete der SPD

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

WebsoziInfo-News

29.05.2020 16:37 Schluss mit Werbung für Zigaretten: Gesundheitsschutz muss Vorrang vor Wirtschaftsinteressen haben
Am Freitag wurde im Bundestag in 1. Lesung ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung debattiert. Für den SPD-Fraktionsvizen Matthias Miersch gilt: Gesundheitsschutz vor Wirtschaftsinteressen! „Werbung für Zigaretten gehört bald der Vergangenheit an – das ist gut und richtig so. Ich bin froh, dass wir endlich ein umfassendes Verbot der Tabakaußenwerbung in den Bundestag einbringen. Dafür hat

25.05.2020 10:19 Keine Toleranz für Ausbeutung
Interview mit Rolf Mützenich für RND SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Mützenich fordert im Interview mit dem RND, Missbrauch von Leih- und Werkverträgen überall zu verbieten. Es dürfe keine Toleranz für Ausbeutung geben. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

22.05.2020 06:10 Kommunaler Solidarpakt
Das öffentliche Leben findet dort statt, wo man zu Hause ist: in den Städten und Gemeinden. Mit guten Schulen und Kitas. Im Sportverein, dem Schwimmbad, der Bibliothek. Mit einem guten Angebot von Bussen und Bahnen – und von sozialen Einrichtungen. Die meisten öffentlichen Investitionen kommen aus den Kommunen. Wenn sie ausbleiben, sinkt ein Stück weit

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden